Frage von Peterchen1, 32

Zahnspange bei erwachsenen - sinnvoll?

http://www.netdoktor.at/therapie/zahnspange-311284

ich habe schiefe Zähne und man sagte mir man kann diese gerade stellen da die Zähne auseinandergeschoben werden, meine Weisheitszähne sind weg

gehen die dann nach 1 Jahr nicht wieder zurück wie es jetzt in den letzten Jahren der Fall ist? sowas ist dann doch nur abzocke oder?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Peterchen1,

Schau mal bitte hier:
Zähne Weisheitszähne

Antwort
von gerdavh, 22

Hallo, ich kann Dir durch Erfahrung aus meiner Familie versichern, dass man auch bei einem erwachsenen Menschen durch eine Zahnpange die Zahnstellung noch nachhaltig!! regulieren kann. Das ist keine Abzocke. Meine Schwester (zum Zeitpunkt der Behandlung 53 Jahre alt) hat durch Tragen einer Zahnspange, später Brackets, eine sehr schöne Zahnstellung bekommen. Das ist jetzt über 5 Jahre her und da hat sich im nachhinein nichts negativ verändert. Auch durch das regelmäßige Tragen einer Zahnspange kann man einiges regulieren. lg Gerda

Antwort
von Lisa72, 21

Hallo :) Also ich bin 17 und hatte mit 13/14 eine feste Zahnspange! Auch wenn ich sie vorher nie wollte, bin ich im Nachhinein wirklich sehr froh, dass ich es doch gemacht habe! Meine Zähne sind so schön grade - auch noch heute!!! :) Nachdem ich die Zahnspange nach ca. 1 Jahr wieder entfernt bekommen habe, habe ich einen Retainer bekommen. Das ist ein dünner Draht, der hinter deine Zähne befestigt wird und den man nicht sieht. Der soll garantieren, dass sich da nichts mehr verschiebt und ich muss ihn tragen bis ich ausgewachsen bin, dass dauert bei mir wohl noch ein paar Jährchen, bis ca. 21 glaub ich! Danach brauch ich ihn nicht mehr, weil ich dann ja auch nicht mehr wachse schlauerweise :D

Dir würde ich auch als Erwachsener raten, dass mit der Zahnspange zu machen! Das macht doch einen viel besseren Eindruck, wenn du mit einem schönen Lächeln und geraden, weißen Zähnen deinen Mitmenschen oder deinen Arbeitgebern gegenüber treten kannst! Ich weiß nicht, ob du auch noch einen Retainer benötigst, ich denke aber nicht und glaube, dass deine Zähne auch so gerade bleiben, weil du ja auch nicht mehr wächst :) Da musst du einfach mal bei deinem Zahnarzt/Kieferorthopäde nachfragen! Wenn du nicht sicher bist, ob er dir etwas anbieten will, was du gar nicht brauchst, dann guck doch mal im Internet nach Bewertungen von Ärzten in deiner Umgebung oder frag deine Bekannten ob sie dir einen Empfehlen können! LG

Kommentar von Peterchen1 ,

man sagt doch die Zähne schieben sich wieder zurück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community