Frage von lampenschirm,

Zahlt man Augenlaser OP selbst?

Wenn ich wegen einer Sehschwäche meine Augen lasern lassen möchte, zahle ich das selber oder zahlt die OP die Kasse?

Hilfreichste Antwort von mariel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

An deiner Stelle würde ich mich mal mit deiner Kasse kurzschließen und auch mit deinem Augenarzt sprechen. Ich kann mir schon vorstellen, dass die Kassen in bestimmten Fällen sich an den Kosten beteiligen oder sie im besten fall ganz übernehmen. Da du nichts über deine Sehschwäche schreibst kann ich dir auch keine genauere Antwort geben.

Antwort von Nelly1433,

Wenn die Sehschwäche durch Brille oder/und Kontaklinsen behoben werden kann, zahlen die Kassen nicht. Selbst Patienten mit grauem Star müssen die OP selbst bezahlen. Besser vorher mit Arzt/Krankenkasse sprechen.

Kommentar von evistie,

Katarakt-Operationen werden von den GKV bezahlt, wenn die Gesamtsehleistung durch den Grauen Star unter 60% liegt!

Kommentar von Nelly1433,

Dann hat man meine Mutter übers Ohr gehauen! Sie mußte selbst zahlen und genutzt hat es auch nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community