Frage von suuunnyyyy, 3

X-beine was tun?

Hi, ich habe x-beine, die wahrscheinlich erblich bedingt sind. Ich bin 13 glaube allerdings nicht dass ich noch mehr als 1cm wachse (bitte ned sowas wie 'die wachsen sich weg, du bist erst 13') als ich meine mutter gefragt habe, ob wir zum arzt gehen könnten, meinte sie nur, dass würde eh nichts bringen weil das erblich wäre. Also 1) kann man bei erblich bedingten x-beinen übungen machen oder nur eine op? 2) bei mir ist eigentlich nur das rechte bein x-beinig, würden sohlen dann stören? 3) wenn es übungen gibt, die ich privat dagegen tun könnte kann mir jend sagen welche? Danke und bitte ned sowas schreibn wie 'axt nehmen und bein weg' das hab ich hier woanders z.b. Gelesen Nochmal infos: ich bin ziemlich dünn, 162 cm groß, weiblich, 13

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Kharina, 2

In deinem Alter kann man noch zum Kinderarzt gehen und der wird dich untersuchen und feststellen, ob du eventuell Einlagen für deine Schuhe brauchst. Damit wird es ein wenig besser. Wenn du die Einlagen regelmäßig trägst und wenn sie durchgelatscht sind immer wieder gleich neue besorgst, verbessert sich deine Körperhaltung - zugunsten der X-Beine.

Antwort
von anonymous, 2

"Axt nehmen und Bein weg" würden wir dir nie raten! Weil, du würdest ja ständig humpeln. Also wenn schon, dann beide Beine, hörst du?

Antwort
von Musikerhehe, 2

da kann man nicht viel tun soviel ich weiß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community