Frage von sportskanoneLB, 97

x- und o-Beine und Hüftdysplasie- gibt es einen Zusammenhang?

Hallo, ich habe seit ich ein Kind bin x-Beine, heute wurde jedoch festgestellt, dass ich auch o-Beine habe. Wenn ich laufe habe ich x-Beine, im Stehen habe ich o-Beine. Ich dachte, dass man nur eine Fehlstellung haben kann. Wie kann das sein, dass ich beide Fehlstellungen habe? Mein Arzt meinte, ich passe ich keine "Schublade" rein. Zudem habe ich kneeing-in und Senk-Spreiz-Füße. Einlagen habe ich schon. Außerdem habe ich links eine schwere Hüftdysplasie und rechts eine leichte. Hängen meine Fußfehlstellung und meine Hüftdysplasie irgendwie zusammen? Danke für Antworten! Ja ich weiß, man kann keine Ferndiagnosen stellen und ihr seid keine Ärzte, aber vielleicht habt ihr auch diese Fehlstellungen und wisst darüber bescheid ?!

Antwort
von doktorhans, 91

Beinfehlstelllungen können nach der Seite, nach vorn oder nach hinten oder auch in einer Drehrichtung oder Abwinklung vorkommen; auch sind nicht immer beide Beine zugleich betroffen. Durch einseitige mechanische Belastung kann es zum Geschlenkverschleiß (zB Hüfte) kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community