Frage von Cheergirl2000, 27

Was ist mit meiner Nase?

Ich mache Cheerleading und da passiert es ja oft das man sich verletzt. Ich kriege auch oft was gegen die nase aber am donnerstag war es so schlimm das ich 15 min weinen musste . Meine nase tat höhlich weh. Mein Coach meinte aber das sie aufjedenfall nicht gebrochen ist . Heute (5 tage später) merke ich die schmerzen nichtmehr wirklich aber habe einen leichten druck auf meiner nase und wenn ich nur leicht gegen komme fängt es wieder tierisch an weh zutun. Sie ist nicht blau aber leicht angeschwollen . Meine Nase läuft den ganzen tag ohne das ich krank bin und ich merke es nichtmals wenn es runterläuft. Das ist mir echt unangenehm da ich heute nicht raus konnte aus dem Grund das ganze zeit tropfen aus meiner nase schiessen und ich es nicht kontrollieren kann. Ich bitte um rat da meine eltern nicht mit mir zum arzt gehen wollen da sie es für unnötig halten. Und alleine möchte ich auch nicht (bin 14)

Antwort
von Mahut, 17

Wie kommt dein Coach auf die Idee, das deine Nase nicht gebrochen ist, ist er Arzt und hat dich geröntgt? Du hättest als du dich verletzt hast, sofort zum Arzt gehen sollen.

Wenn deine Mutter nicht mit dir zum Arzt gehen will, (was ich unverantwortlich finde) schnappe dir deine Versichertenkarte und gehe allein hin. Auch als 14 jährige kannst du allein hingehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community