Frage von Bronchien2016, 9

Wunde will nicht verwachsen - was soll ich nur tun?

Hallo, vor 3 Wochen wurde ein kleiner Eingriff an meinem Fußzeh durchgeführt, weil mir der Fußzeh ins Fleisch eingewachsen war. Die OP führte mein HA durch, er schnitt den eingewachsenen Nagel an der Seite weg und hinterließ dabei eine kleinere Wunde, die er aber nicht vernähte. Seitdem stieß ich mir den Zeh schon mehrere Male aus Unachtsamkeit, meistens immer nachts auf dem Weg zur Toilette oder es passiert mir auch immer wieder während des Schlafens, das ich mir die Wunde aufs neue aufreiß. Was kann ich jetzt machen, das es endlich verwächst und nicht mehr aufgeht und blutet, ich verbinde schon immer wieder eu aber es hilft alles nichts. Die Wunde ist auch so minimal, das man sie sicher nicht vernähen kann, also was soll ich denn tun?

Antwort
von mariontheresa, 9

Spätestens am Montag zurück zu Hausarzt. Wenn es vorher schmerzt, besonders klopfender Schmerz, zum ärztlichen Vertretungsdienst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten