Frage von Keksdose, 484

Wunde Stelle am Zahnfleisch

Heute habe ich mir so blöd beim Essen eines Apfels ein Stück Schale zwischen Zahn und Zahnfleisch geschoben und wirklich ewig lange nicht herausbekommen. Ich habe so lange herummanipuliert bis jetzt das Zahnfleisch wund geworden ist und natürlich auch geschwollen. Fühlt sich grade richtig blöd an. Wie kann ich es wieder heilen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Keksdose,

Schau mal bitte hier:
Verletzung Heilung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elliellen, 484

Hallo!

Du kannst mit einer Kräutermundspülung spülen( ohne Fluorid), mit Kamillenlösungen oder sehr bewährt und hilfreich ist auch Salviathymol.

Gute Besserung

Kommentar von elliellen ,

Danke für den Stern

Antwort
von StephanZehnt, 390

Ich würde an Deiner Stelle einmal zum Zahnarzt gehen. Bei solchen Zahnfleischtaschen besteht die Möglichkeit das sich eine Fistel bildet. Denn Du schreibst ja selbst das Du ziemlich lange gebraucht hast um das Stück Schale .... Man weis nicht ob man immer 100 % raus bekommt.....

http://www.mediknow.de/fistel-zahn-zahnfistel-symptome-ursachen-behandlung/

Der Zahnarzt reinigt solche Zahnfleischtaschen und es kommt eine Salbe darauf. Es gibt in der Apotheke kleine Tuben mit Zahncreme speziell für die Regeneration von gereizten Zahnfleisch.

VG Stephan

Antwort
von bobbys, 313

Hallo,

du kannst zu nächst mal mit Kochsalz spülen und dir dann morgen Chlorhexedin -Mundspülung kaufen.

LG Bobbys :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community