Frage von Ikela, 28

Wirkung: Pille danach & Pille

Kurze frage: ich habe in der ersten Woche meiner zyklusphase, in der ich auch meine Pille genommen habe, zusätzlich die Pille danach nehmen müssen. Ich habe dennoch weiterhin meine Pille wie gewohnt eingenommen und beim Geschlechtsverkehr zusätzlich mit Kondom verhütet. Nun habe ich 2 1/2 Woche meine Pille durchgenommen und Geschlechtsverkehr mit Kondom gehabt und dabei ist heute leider das Kondom gerissen. Was nun? War ich durch durchgängige Einnahme der Pille von 2 Wochen (ohne Unterbrechungen!) geschützt?

Antwort
von Ikela, 28

Hallo Beavis99, vielen dank für deine Antwort! Die Pille danach habe ich genommen da ich in der ersten Woche meiner blisterpackung mich übergeben hatte nachdem ich die Pille genommen hatte und Geschlechtsverkehr hatte. Danach habe ich 14 Tage die Pille weiter wie gewohnt genommen. Und zusätzlich mit Kondom verhütet, da die Pille danach die Wirkung der Pille beeinträchtigt. Habe nun noch gelesen, dass die Pille bei der ellaone sieben Tage außer kraft gesetzt wird und man anschließend noch mal sieben Tage die Pille richtig einnehmen muss. Also 14 Tage nach Einnahme der Pille danach und mit regelmäßiger Einnahme der Pille müsste ich ja geschützt gewesen sein?! Es ist wirklich ein blöde Gefühl wenn man so verunsichert ist :(( ich danke dir für deine Antwort! Lg

Kommentar von DerGast ,

Die Pille danach habe ich genommen da ich in der ersten Woche meiner blisterpackung mich übergeben hatte nachdem ich die Pille genommen hatte und Geschlechtsverkehr hatte.

Da nimmt man doch aber einfach eine Pille nach und dann hat sich das erledigt. :-/ Steht doch in jedem Beipackzettel. Komischer Arzt, der die da die Pille danach verschreibt und nicht auf den Beipackzettel der Pille verweist.

Habe nun noch gelesen, dass die Pille bei der ellaone sieben Tage außer kraft gesetzt wird und man anschließend noch mal sieben Tage die Pille richtig einnehmen muss.

Wo hast du das gelesen? In dem Fall solltest du die nächste Einnahmepause weglassen.

Und bitte immer direkt auf die Antworten antworten, nicht auf die eigene Frage.

Antwort
von Beavis99, 26

Hallo, wenn ich das richtig verstehe, hast Du dann keine Pillenpause in Woche vier gemacht, sondern durchgenommen ? Wenn Du die Pille regelmäßig eingenommen hast, bist Du dann natürlich geschützt. Das Kondom ist in dem Fall ja ein zusätzlicher Schutz. Warum die Pille danach trotz Pille, verstehe ich zwar nicht, aber wird es sicherlich einen Grund für geben.

Alles Gute!

Antwort
von DerGast, 19

Hast du immer zusätzlich mit Kondom verhütet? Wieso dann die Pille danach? o.O

Alle einphasigen Mikropillen schützen immer nach sieben korrekt genommenen Pillen. Du warst also wieder geschützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten