Frage von Samie, 184

Wirkt das Moringa Pulver wirklich so gut?

Wer hat Erfahrungen damit gemacht? Bei welchen 'Leiden' hilft es?

Antwort
von evistie, 157

Immer mal wieder ein neues Nahrungsergänzungsmittel, welches wahre Wunder bewirken soll. Was ist dran?

"Glaubt man den Herstellern, stellt das Pülverchen andere, uns geläufigere Nahrungs- und Nahrungsergänzungsmittel in Sachen Nährstoffgehalt weit in den Schatten. Unter anderem soll es

  • einen 17 Mal höheren Kalziumgehalt als Milch,
  • einen 4 Mal höheren Betacarotingehalt als Karotten, 
  • einen 15 Mal höheren Kaliumgehalt als Bananen,
  • einen 25 Mal höheren Eisengehalt als Spinat und
  • einen 7 Mal höheren Vitamin-C-Gehalt als Orangen besitzen.

Das klingt fantastisch. Trifft es jedoch auch zu?

Nein, es trifft nicht zu! Denn man vergleicht mal eben die Nährwerte des Moringapulvers, also der getrockneten und pulverisierten Moringablätter mit den Nährwerten von frischen Lebensmitteln. Würde man nämlich – wie es korrekt wäre – Moringapulver mit Milchpulver, Spinatpulver, Karottenpulver, Bananenpulver etc. vergleichen, käme etwas ganz anderes heraus."

Lesen Sie mehr unter:

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/moringa-oleifera.html#ixzz45ebyIv00
Kommentar von thomson ,

sehr guter Artikel, danke fürs posten. so ziemlich der einzig fundierte Vergleich, welcher sehr gut die wichtigsten Quellen aufgreift.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten