Frage von register, 111

wirkt citalopram schneller wenn man vorher schon drei wochen johanniskraut genommen hat?

würde mich mal interessieren. außerdem wollte ich fragen ob ihr erfahrungen damit habt und wie es euch geholfen hat? ich habe mich lange dagegen gewehrt, aber jetzt musste es einfach sein. ich hoffe es wird mich verändern. ich lag die letzten jahre eigentlich fast nur im bett wenn ich zeit hatte.

Antwort
von LillyCooper, 111

Hey Register, 

Ich nehme seit Jahren schon citalopram gegen meine Depressionen und habe seitdem keine Beschwerden mehr gehabt. ( anfangs 40mg, seit gut einem Jahr nur noch 20mg immer morgens) 

Die Wirkung war nach circa 3-4 Wochen spürbar. Ich kam endlich wieder aus dem Bett und hatte wieder antrieb. Auch meine Laune wurde besser und ich hatte wieder Lust privat Dinge zu unternehmen. Auch mein essverhalten hat sich normalisiert. Bei der eindosierung damals habe ich ein paar Wochen stärker geschwitzt, aber das ist wohl häufig bei solchen Medikamenten, das legt sich aber wieder. 

Ich hoffe, dass es dir so gut helfen wird wie mir. 

Liebe Grüße und alles gute 

Lilly 

Kommentar von register ,

kamst du auch garnicht aus dem bett vorher und hast einfach nichts hinbekommen? und hast du gleich mit 40 mg gestartet?

was heißt dein essverhalten hat sich normalisiert? ich kann zur zeit vor kummer garnicht essen und war vorher leider schon zu dünn.

Antwort
von lightsommer, 103

nein leider macht das kein unterschied das eine ist ja pflanzlich und das andere chemie alles gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten