Frage von zweig,

Wird bei Verstopfung der gastrokolische Reflex nicht ausgelöst?

Durch den gastrokolischen Reflex wird ja nach dem Essen der Prozess des Stuhlgangs ausgelöst. Ich habe leider desöfteren Verstopfung und frage mich, ob dieser Reflex da eventuell bei mir gestört ist. Ist es denn generell so, dass dieser gastrokolische Reflex meist die Ursache für Verdauungsbeschwerden ist?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von schanny,

Der Reflex ist nicht wirklich ein Reflex sondern eine Reizantwort, die wahrscheinlich über das vegetative Nervensystem ausgelöst wird. Obstipation (Verstopfung) kann viele Ursachen haben, z.B. zu wenig Flüssigkeitszufuhr, mangelnde Peristaltik, Missbrauch von Abführmitteln, Medikamentennebenwirkungen, Bettlägerigkeit oder wenig Bewegung, Senkung der Gebärmutter, wenig Pflanzenfaserstoffe (Ballaststoffe) etc. Dieser gastrokolische Reflex ist noch zu wenig erforscht, als das man von einem Auslöser für Verstopfung sprechen könnte. Hier steht noch einiges dazu drin:

http://de.wikipedia.org/wiki/Gastrokolischer_Reflex

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community