Frage von max96, 184

Wirbelsäule wird auseinander gezogen

wenn ich mich irgendwo dran hänge wird meine wirbelsäule in der mitte auseinandergezogen und dann hab ich so ein komischen ich kann den schmerz nicht richtig beschreiben aber er ist nicht stechend

sind das anzeichen eines bandscheibenvorfalls???

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo max96,

Schau mal bitte hier:
Rückenschmerzen Wirbelsäule

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 184

Es kann ganz einfach eine Verspannung, eine Blockade sein. Du solltest an solche Übungen vorsichtig rangehen, aber sie trotzdem regelmäßig machen. Außerdem würde ich dir empfehlen Rückenübungen zu machen. Sehr gut ist die roll up und down aus Pilates. Auch im Liegen die Beine anstellen, dann langsam den Steiß abheben und Wirbel für Wirbel nach oben rollen bis das Gewicht auf den Schulter ruht, einige Sekunden halten und dann von oben Wirbel für Wirbel wieder abrollen zur Ausgangsstellung. Diese Übung am besten täglich machen.

Kommentar von max96 ,

Also ich geh ins Fitness Studio und hab eigentlich einen relativ Hieb rücken Ich hab auch ne black roll wo ich manchmal drüber Rolle aber ich weiß nicht wie die Übung aussieht die du meinst

Kommentar von dinska ,

Fitnessstudio heißt nicht eine elastische Wirbelsäule zu haben. Muskeltraining kann auch zu Verspannungen führen, wenn man nicht entspannt und dehnt. Bei dieser Übung liegst du auf dem Rücken, Beine lang, hebst den Kopf und atmest ein, beim Ausatmen den Bauch zur Wirbelsäule ziehen und etwas zum Brustbein und vom Hals ab Wirbel für Wirbel lösen bis du sitzt, einatmen, nach vorn ausatmen, aufrichten und beim Ausatmen wieder Wirbel für Wirbel ablegen vom Steiß ab und Bauchspannung halten. Auf und Abwärtsbewegung nur beim Ausatmen, wenn du einatmen musst anhalten und beim Ausatmen weiter. Am besten den Atem langsam durch die Lippen auslassen.Nicht mit den Schultern zerren, die sind ganz locker, der Bauch arbeitet.

Kommentar von max96 ,

Hast du vielleicht einen link zu dieser Übung?

Kommentar von dinska ,

Du kannst mal unter you tube dir einige Videos zu Rückenübungen anschauen, die Übung ist aus Pilates.

Antwort
von gerdavh, 148

Hallo, wenn ich mich irgendwo dranhänge, wird meine Wirbelsäule auch gestreckt. Das ist bei jedem Menschen so. Vielleicht hast Du einfach Muskelschmerzen? Wie alt bist Du? Wenn Du im Wachstum sein solltest, ist es ganz normal, dass man da zuweilen Schmerzen hat. Solltest Du die Schmerzen allerdings auch im Ruhezustand haben, besser mal zu einem Orthopäden gehen. lg Gerda

Kommentar von max96 ,

Ich bin jz fast 18

Antwort
von Rufus, 123

Wenn deine Muskeln und Gelenke noch kalt sind, nicht vorgewärmt, dann kann auch dieses harmlos hinhängen doch zu Schmerzen führen. Es ist eine einfache Überlastung von ungeübten Muskeln und Gelenken. Lass dir ein wenig Zeit und wärme dich vor dem Sport vor. Dann hast du keine Beschwerden mehr.

Antwort
von Jonaneele, 79

Hallo,

damit würde ich mal zu Orthopäden gehen, und mich vorerst nirgendwo mehr dran hängen, bevor dies abgeklärt ist.

Kommentar von walesca ,

Da sollte man doch lieber diese Akrobatik sein lassen, als die orthopädische Praxis zu stürmen!! LG

Antwort
von walesca, 83

Hallo max96!

wenn ich mich irgendwo dran hänge .... dann hab ich so ein komischen ... schmerz

Dann lass diese Übung doch ganz einfach sein!!! Dann hast Du auch keine Schmerzen mehr!!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von Winherby, 63
sind das anzeichen eines bandscheibenvorfalls???

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten