Frage von IlseBern, 263

Wieso Rückenschmerzen vor den Tagen?

Ich habe vor der Periode meist Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich, mal stärker, mal schwächer. Ich weiß dann immer schon, dass sich was ankündigt. Das ist nicht weiter schlimm, mich würde nur mal interessieren warum das so ist, was hat die Periode mit dem Rücken zu tun?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von rulamann, 244

Die Rückenschmerzen und das ziehen im Bauch kommt von den Mutterbändern. An den Mutterbändern ist die Gebärmutter aufgehängt, wenn Du Deine Regel bekommst zieht sich die Gebärmutter zusammen um die Schleimhaut abzustoßen, dabei werden die Mutterbänder gedehnt und das sind dann die Schmerzen im Rücken oder im Bauch.

Kommentar von alegna796 ,

sehr gute Antwort, genauso ist das

Antwort
von Hooks, 230

Ich vermute einen Östrogenmangel, denn es wird stärker bei zuviel an Progesteron. Und die zwei zählt man immer relativ zum andern gesehen.

Neulich habe ich eine Blutung provoziert durch starke Östrogengabe und plötzlichen Entzug, da hatte ich tagelang Schmerzen im Rücken. Das wird auch zu wenig Ö gewesen sein.

Wenn es Dich stört, kannst Du ja mal mit ein bißchen Hefe aus dem Kühlregal gegensteuern. Vielleicht klappt das. Kann aber auch sein, daß sich die Blutung verzögert, wenn Du zuviel erwischst. (das wäre nicht schlimm, nur daß Du nicht wunderst, wenn es so kommen sollte)

Antwort
von cyracus, 180

rulamann hat dir Deine Frage ja schon hervorragend beantwortet. - Vielleicht interessiert Dich dies ja auch zum Thema Regelschmerzen:

Schmerzen während der Menstruation müssen nicht sein. - Lies hier meine ausführliche Antwort an AmYyUmMyPuFfY

http://www.gutefrage.net/frage/schmerzen-wenn-ich-meine-tage-habe#answer25570017

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community