Frage von Anonym0978, 43

Wieso muss man manchen Menschen alles so genau erklären/fragen?

Ja die Frage ist einbisschen blöd gestellt. Ich mach ein Beispiel was ich genau meine. Ich war gestern mit zwei Freundinnen unterwegs und da kam so ein Insekt auf mich drauf geflogen. Hab sie panisch versucht weg zu kriegen. Meine eine Freundin hat totale Insektenphobie und ist schnell weggerannt. Und eine ist belieben und hat versucht zu helfen. Nach einer Weile frage ich sie "Ist es weg?" Und sie fragt zurück "Was?" Ist doch klar, dass ich das Tierchen gemeint habe. Aber dieses Problem hab ich auch mit meinem Bruder. Er erzählt mir eine Geschichte was ihm passiert ist. Ich unterbreche ihn und gehe schnell aufs Klo und komme zurück. Ich frage "und dann? Weiter?" Er so "was weiter?"

Versteht ihr was ich meine? Liegt es an mir oder an den anderen? Oder ist es einfach normal, weil wir ja alle anders sind.

Ich kann in der Pause über ein Thema reden und bei der nächsten Pause genau dort weiter machen. Ich habe diese Frage hier gestellt, aus psychologischen Grund. Ob das was damit zu tun hat?

Danke

Antwort
von dinska, 42

Du hast Recht, jeder Mensch ist anders, denkt und reagiert anders. Du bist sehr sachbezogen und lässt dich nicht so leicht ablenken. Andere sind sehr vielschichtig und unkonzentriert, haben schon wieder vergessen, was gerade war, weil sie sich schon wieder mit anderen dingen beschäftigen. Mit dir hat das also gar nichts zu tun. Man muss die Dinge und Menschen nehmen wie sie sind, also komme noch mal auf die Sache zurück und bleibe cool.

Antwort
von Winherby, 35

Ähemm...., also diese Frage versteh ich jetzt nicht, kannst Du sie vielleicht etwas genauer erklären?

Kommentar von Anonym0978 ,

Bei manchen Menschen habe ich das Gefühl, dass sie nach ein paar Sekunden das Thema vergessen. Und das beobachte ich immer bei den gleichen Personen. 

Meine Frage ist wieso das so ist.

Kommentar von pferdezahn ,

Nun weisst Du es, weil man manchen Menschen alles so genau erklaeren muss.

Antwort
von whoami, 33

Dass die Leute heutzutage die Aufmerksamkeitsspanne einer Fliege haben, ist nicht weiter verwunderlich in Zeiten von smartphone, TV, Computer und Co.

Kommentar von Nic129 ,

.. Das geht doch schon so weit, dass Menschen überhaupt nicht mehr zwischen relevant und irrelevant differenzieren können ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten