Frage von Frank91298, 2

Wieso ist das so ?

Hallo, Ich hatte Gestern und Vorgestern Fieber. Mein Kopf brummt ebenfalls und ich hatte am Mittag Bauchschmerzen. Das komische ist das ich von all dem nicht viel mitbekomme, es ist als wäre ich benebelt, da mein Hals eigentlich wirklich weh tun müsste, da meine Mandeln stark gerötet sind und ich auch nach Streptokokken roch. Ich frage mich was das ist, wieso merke ich nichts ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Frank91298,

Schau mal bitte hier:
Kopfschmerzen Fieber

Antwort
von Aprikosenbaum, 2

Also Bauchschmerzen und den brummenden Schädel hast du ja offensichtlich mitbekommen. Die restlichen Symptoma waren vielleicht einfach nicht so ausgeprägt. Nicht zu viele Sorgen machen, das klingt eigentlich nach einer normalen Erkältung bzw. einem grippalen Infekt. Geh zum Hausarzt und lass dich untersuchen, wenn du die Sorgen nicht abschalten kannst.

Antwort
von Xekinai, 2

Streptokokken muss man durch einen Abstrich ausfindig machen, die kann man nicht riechen. Das kann der beste Mediziner nicht. Wenn du aber der Meinung bist, das du krank bist und womöglich sogar einen bakteriellen Infekt hast, dann solltest du zum Arzt gehen und dich untersuchen lassen. Vielleicht ist ein Antibiotika nötig, das er dir dann verschreiben wird. Gute Besserung.

Antwort
von Amsel1, 2

Geh mal zum Arzt,es gibt wirklich Leute die keine Schmerzen empfinden.

Antwort
von bobbys, 2

Hallo,

wo her weißt du das du Fieber hattest?Woher weißt du das dein Bauch weh tat? Warum müsste dein Hals weh tun ,weil er geötet ist?Und du riechst Streptokokken?

Und dann behauptest du ,das du nichts merkst und von alle dem nichts mitbekommst?

Dann solltest du mal zum Arzt gehen ,aber zu einem Psychiater.

LG Bobbys

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community