Frage von bluete,

Wie wird eine Phimose behandelt

Unter Phimose versteht man ja eine Verengung der Penis- Vorhaut.

Muss so etwas immer operativ behandelt werden, oder gibt es auch andere Maßnahmen und diese Verengung zu behandeln?

Antwort von Julia24,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Man kann es anfangs durch dehnen der Vorhaut (ich muss ja nicht erklären, wie man das am geschicktesten macht ;) ein bisschen verbessern. Manchmal hilft das nicht, dann muss in der Regel schon eine Operation durchgeführt werden. Also eine ganz normale Beschneidung. Das tut zwar ein paar Tage weh, aber glaube ich nicht so weh, wie das ständige Herunterziehen einer zu engen Vorhaut, das ja auch mit Rissen, kleinen Verletzungen und Schmerzen einhergeht.

Antwort von doktorhans,

Fachkundigen Rat zu möglichen Alternativen bekommt man über das Urologenportal http://www.urologenportal.de/phimose

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community