Frage von ollo123, 46

Wie teuer ist eine Zahnfüllung?

Hallo liebe Gemeinde,

ich hätte mal eine Frage bezüglich des Themas "Zahnfüllung". Und zwar ist mir auf Grund eines Unfalles ein kleines Stück von der Schneidezahnfläche abgekommen. Ich habe keine Schmerzen und Kauen geht auch wie sonst auch, habe lediglich den ästhetischen Nachteil. Bin momentan nur 2 Monate in Deutschland und wollte ohne großen Trubel das Ganze selber bezahlen. Wie teuer sind denn zB Kunststofffüllungen oder Ähnliche? Wäre lieb wenn mir jemand die ungefähren Preise eingrenzen könnte. Frohe Weihnachten wünsche ich auch schon mal im Voraus.

Antwort
von dinska, 35

Das solltest du am besten mit dem behandelnden Zahnarzt besprechen, der kann das dann an Hand des bestehenden Schadens besser beurteilen. Wenn du dann noch Fragen hast oder Zweifel, kannst du sie immer noch äußern oder dir eine 2. Meinung bei einem anderen Zahnarzt einholen!

Komme gut über Weihnachten!

Antwort
von mariontheresa, 29

Kunststofffüllungen im Frontzahnbereich zahlt die gesetzliche Krankenkasse.

Wenn du als Privatpatient die Füllung selbst bezahlst, richtet sich der Preis nach Arbeitsaufwand und Arbeitszeit.

Die Frage läßt sich so generell nicht beantworten. 

Kommentar von ollo123 ,

Ich bin nicht in Deutschland versichert, da ich hier nicht wohne,wollte das selber dann bezahlen ohne großes Hin und Her etc Es kursieren im Netz habe ich gesehen Preise zwischen 50-150 Euro aber denke ich suche mir mal ne Praxis und frage einfach mal nach

Kommentar von Winherby ,

.....ich suche mir mal ne Praxis und frage einfach mal nach


Das ist die beste Idee, denn die Praxen haben mit Sicherheit sehr unterschiedliche Preise, lG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community