Frage von leanfrig, 3

wie nehme ich ab ohne yoyo efekt?

ich würde sehr gerne 38 kg. abhemen und würde fast alles dafür tunmomentan wiege ich 88 kg. und bin 158 groß ich nehme seit 5 monaten psyschofarmaka durch die ich viel zugenommen habe ich fühle mich immer unwohler in meinem körper überall an meinem ganzen körper sind deenungsstreifen zusehen und dafür schäme ich mich ich würde gerne etwas ändern!

aber WIE??? ich bin verzweifelt bitte helft mir! :(

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von mariontheresa, 2

Hast du mal mit dem Arzt gesprochen, der dir die Psychpharmaka verschrieben hat? Wenn du in sehr kurzer Zeit zugenommen hast, ohne deine Essgewohnheiten zu ändern, können es auch Wassereinlagerungen im Gewebe sein. Vielleicht kann der Arzt dich auf ein anderes Medikament umstellen. Wenn du trotz der Tabletten Probleme hast und sie mit Essen kompensierst, hilft wahrscheinlich nur eine psychotherapeutische Behandlung.

Antwort
von walesca, 2

Hallo leanfrig!

So auf die Schnelle wirst Du nicht abnehmen. Bitte schau mal in diesen Tipp hinein. Aber je konsequenter Du diese Taktik anwendest und dazu viel Bewegung in Deinen Tagesablauf einbaust, desto besser funktioniert es! Dieses Vorgehen ist auf jeden Fall gesünder als jede Crash-Diät und endet nicht in einem Jojo-Effekt. Wichtig sind die längeren Esspausen von mindestens 4-5 Stunden!!! Am 28.1.14 hat es in der NDR Visite-Sendung auch einen guten Beitrag zu diesem Thema gegeben. Klick Dich da mal ein. (Der TV-Beitrag ist aber sicher nur für eine begrenzte Zeit zu finden!!)

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/gesund-abnehmen-wie-geht-das

Viel Erfolg und die nötige Ausdauer wünscht walesca

Antwort
von Mahut, 1

du kannst ohne Jojo abnehmen indem du deine Ernährung umstellst und nur 500 bis 1000 gr. pro Woche abnimmst, wenn du Hilfe brauchst , kannst du auf dieser Seite kostenlose Unterstützung bekommen.

http://www.foodplaner.de/

Viel Erfolg

Antwort
von ernaehrung14, 2

Hallo ich kann dir was empfehlen womit ich auch schnell und gesund abgenommen habe. Solange du dich danach gesund ernährst gibt es auch keinen jojo effekt aber wenn du anfängst, dich wieder "falsch" zu ernähren, klar nimmst du dann wieder zu. Bei interesse kannst du ja antworten

Antwort
von StefanieMiller, 1

38kg kann man nicht ohne ärztliche Begleitung abnehmen. Und diese kannst du dir auch durchaus holen. Mit diesem Gewicht beginnt die gesundheitliche Gefährdung auf jeden Fall schon, was Bluthochdruck, Zucker und andere Stoffwechselerkrankungen betrifft. Sprich also mit deinem Hausarzt was er dir raten würde, wie du am besten abnehmen kannst und inwiefern er dich unterstützen kann. Bewegung ist aber in jedem Fall unheimlich wichtig.

Antwort
von Ostsee31,

Da bist du kein Einzelfall. Viele Leute die Psychopharmaka schlucken nehmen immens zu. Mir sind selbst welche bekannt die sich im wahrsten Sinne verdoppelt haben. Natürlich hängt es auch immer davon ab was man verabreicht bekommt und wegen was man behandelt wird, ob man akut behandelt oder langfristig... und ansich kann man das auch immer bei den Therapeuten/Psychiatern thematisieren trotzdem werden aus unterschiedlichen Gründen nicht immer die Medikamente gewechselt und da hat eben die "psychische Gesundheit" eine höhere Priorität als die äußere Schönheit damit muss man sich - so schwer das auch fällt - abfinden. Da liegt es eben dann nicht an der Ernährung sondern an der Medikation weil es entweder aufschwemmt oder ein großes Hungergefühl auslösen kann dem man logischer weise auch nicht dauerhaft stand halten kann Von dem her würde ich dir anraten zuerst mal mit deinem Arzt Rücksprache zu halten und eventuell ein Medikamentenwechsel vorgenommen werden kann in Kombination mit einer Ernährungsumstellung-/ anpassung.

Antwort
von dinska, 1

Sprich mit deinem Arzt darüber.

Antwort
von klaris, 1

Schnell Gewicht zu verlieren, können Sie mit Hilfe von Mitteln zum Abnehmen. Sie werden nach 2-3 Monaten bis zu 15 Kilos loswerden. Aber Sie sollen Ihre Ernährung ändern. Und kein JoJo Effekt.

http://www.slim-med24.com/

Antwort
von anonymous, 1

Versuch es mal mit Youslim.de, ich bin schon seit einigen Wochen dabei und mus sagen dass ich nicht nur abgenomen habe sondern auch meine Ernährung völlig umgestellt hab.

Kommentar von Ostsee31 ,

Vielleicht berichtest du nochmal von deinen Erfahrungen wenn du youslim abgesetzt hast und dich wieder "normal" ernährst. Wäre interessant ob das Gewicht dann nach ein paar Monaten immer noch da ist wo es jetzt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community