Frage von chrissi22, 9

Wie motiviert ihr euch zu Fitness und Bewegung?

Hallo, ich muss mich vor jedem Workout umfassend motivieren um dann jedes mal auch wirklich mein Bestes zu geben! Ich habe mir extra eine Sammlung der besten Motivationsvideos und Inspirationszitaten angelegt :D http://www.clipix.com/9/share-K9CWVEDO

Das ist auch wirklich spitze, funktioniert immer und reisst mich jedes mal von der Couch! Aber ist das normal, dass ich mich wirklich jedes mal so gut motivieren muss? Wie motiviert ihr euch vor dem Sport? Ich freue mich auf euer Feedback!

Liebe Grüsse Chrissi

Antwort
von dinska, 7

Die Motivation kommt vom Tun und von der Wirkung. Wenn du merkst, dass dir Sport gut tut, du dich fitter und straffer fühlst, dann hast du auch mehr Lust darauf. Anfänglich muss man den Sport nach Plan machen. Suche dir eine freie Zeit aus und trage sie in deinen Kalender ein, dann vergisst du sie auch nicht. Vielleicht wäre es für dich auch hilfreich in einer Gruppe zu trainieren oder mit anderen zu einem festen Termin.

Kommentar von sportsandy ,

Ich habe auch nie besonders Lust auf Sport, bin auch nicht fitter geworden seit ich dahin gehe. Aber ich habe das so Organisiert: Ich gehe 3mal in der Woche zum Gruppensport, muß ca 5,5 km mit dem Auto in den nächsten Ort fahren. Auf dem Weg nehme ich noch 3 Personen mit. Die warten ja immer auf mich und wenn ich einfach aus unlust nicht gehen würde, würde der erste mich schon am Telefon davon überzeugen das ich gehen muß.

Antwort
von sternchen112, 7

Also ich finde es hilfreich Sport in der Gruppe zu machen. Zum Beispiel Kurse im Fitnessstudio. Das hat den Vorteil, dass es einen festen Termin gibt und in der Gruppe macht es auch mehr Spaß. Das motiviert schon ordentlich und wenn die anderen Gas geben dann wirst du das auch machen.

Antwort
von PeterGabe, 7

Ich finde beim Sport ist es leicht, je länger man dabei ist. Umgekehrt wie bei Videospielen oder ähnlichen, bei denen man anfangs den meisten Spaß hat und später immer schneller gelangweilt wird.

Anfangs finde ich es eine gute Idee, sich mit solchen Clips zu motivieren, später versuch selbst deine eigene Motivation zu werden, in dem du immer besser wirst, in dem was du tust. So läuft es jedenfalls bei mir =) Viel Erfolg

Antwort
von mannomann, 6

Hey.

Das ist eigentlich nicht schwer. Ich gehe immer mit Freunden ins Fitness und mach auch so gerne Fitnessübungen zuhause :) Brauche hierfür eigentlich nicht viel Motivationsanschub. Es macht mir so viel Freude und ich sehe ja die Ergebnisse mittlerweile.

Antwort
von deathprincess, 5

Ich motiviere mich manchmal (eher seltener) mit einer App vom Handy.
Die ist bei mir schon bei Samsung dabei gewesen,
ist ein Schrittzähler und ich will den immer überschreiten. :-D

Ansonsten höre ich Musik oder frage meinen Kumpel, ob er mit mir bisschen Sport machen will. Meistens ist das viel lustiger mit einer zweiten Person. Wettrennen.. dies das.
Manchmal muss ich mich aber einfach nur im Spiegel anschauen, wenn ich finde,
das ich mehr Sport machen sollte versuche ich das dann auch mit Hilfe einer zweiten Person.

& wie schon Winherby erwähnt hat, für mich sieht das auch so aus.. :-D

Antwort
von Kasimirl, 6

Zugegeben, in den Sommermonaten fällt mir das auch leichter. Wenn so ein trübes Wetter ist wie heute habe ich auch zu tun dass ich in die Gänge komme. Ich mache mir dann halt klar, wie schädlich es für meine Gesundheit ist, wenn ich nur träge herumsitze. Das hilft dann doch hin und wieder.

Antwort
von Winherby, 5

Mir kommt die Frage eher wie ein getarnter Spam für Clipix vor.

Das Leben online organisieren, - wenn ich das schon lese ( auf http://www.clipix.com/AboutUs/ ). Wer clipix braucht um sein Leben zu organisieren, sollte eher mal auf die Couch und mit ´nem Profi drüber reden.

Um mich zu motivieren mich mehr zu bewegen, brauche ich morgens beim Ankleiden nur mal kurz in den Ganzkörperspiegel zu schauen, das reicht schon.

Kommentar von Ente63 ,

Da hast du aber wirklich recht! Ich stelle mir das auch ziemlich anstrengend und vor allen Dingen zeitaufwendig vor das Leben online zu organisieren.

Als ob man nicht schon genug zu tun hätte ;-))

Kommentar von Winherby ,

Ja und außerdem verblödet man darüber. Und dann dauernd auf´s Eifon schauen müssen, um zu wissen, was ich als nächstes tun wollte.....? Ne lass mal.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community