Frage von Urmel14,

Wie lange sind Windpocken ansteckend?

Sind so noch ansteckend, so lange man die Windpocken sieht (also auch die vertrockneten Krusten) oder sind sie nur ansteckend, solange die Bläschen mit Wasser gefüllt sind? Sind Windpocken wirklich mit dem Wind übertragbar?

Hilfreichste Antwort von Flomama,

Wenn die Bläschen ausgetrocknet sind besteht keine Gefahr mehr, das bedeutet ca. 4 Wochen bis zum vollständigen Abheilen.

Antwort von Besserwisser,

Windpocken sind solange ansteckend, bis das letzte Bläschen verkrustet ist. Sind nur noch Krusten da, ist man nicht mehr ansteckend.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community