Frage von drosophila98, 173

Wie lange hat man seine Tage?

In welchem Alter hören eigentlich die Tage in der Regel auf? Die Periode ist ja wirklich lästig und wenn man keine Kinder mehr haben will, dann ist man sie lieber heute als morgen los. Ist das be ijeder Frau unterschiedlich oder gibt es eine Altersgrenze, wo das definitiv aufhört?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von heiderose21,

Bei einigen Frauen ist es früher - bei einigen später. Warum willst Du die eigentlich schon los sein, das kommt noch früh genug.Dann gibt es andere Probleme wie Hitzeattacken und vieles mehr - und dann schluckt man halt auch wieder Gestagene oder sonst was.... Lass es doch so sein wie es ist - der Körper weiss, wann er damit aufhört, oder hast Du eine gestörtes Verhältnis zur Sexualität ? Denk mal darüber nach !

Antwort
von blisi,

Hallo, es gibt keinen genauen Zeitpunkt wann man in die Wechseljahre kommt, bei der einen Frau ist es früher, bei der anderen später. Aber der Zeitpunkt in dem die Menopause anfängt liegt so Richtung 50 Jahre. Ich weiss ja nicht wie alt Du bist, aber ich vermute das Du noch ein bisschen Zeit hast bis Du 50 wirst, oder? Schönen Abend

Antwort
von myslife,

Manchmal gelingt dies auch mit Hilfe der Hormonspirale oder ähnlichen Hormonpräparaten. Dann muss man nicht aufs Alter warten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten

Die unter gesundheitsfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.