Frage von AnnaBella, 30

Wie lange dauert es, bis eine gebrochene Rippe vollkommen ausgeheilt ist?

Ein Freund von mir hat sich bei einem Radsturz im Sommer (August) eine Rippe gebrochen und möchte aber nun mit mir Skifahren gehen. Ich weiß, dass er manchmal schon noch die Rippe spürt und bin mir nicht sicher, ob wir jetzt schon Skifahren gehen sollten. Wie lange dauert es, bis so eine Rippe geheilt ist? Können Erschütterungen, wie sie beim Skifahren auftreten, die Rippe wieder verletzen?

Antwort
von GesundundKinki, 28

Na was hat denn der Arzt gesagt? Sonst is ja so grundsätzlich mit 6 bis 8 Wochen zu rechnen. Aber da kann der Knochen immer noch nicht ganz fest sein. Und wie er gebrochen war der Knochen spielt da auch eine Rolle. also ich würde an deiner Stelle mich nicht auf die Kommentare hier im Forum verlassen. Da muss man echt aufpassen. Frag lieber mal deinen Arzt ob er es schon erlauiben würde.

Kommentar von rulamann ,

also ich würde an deiner Stelle mich nicht auf die Kommentare hier im Forum verlassen.

Also auch nicht auf deinen Kommentar :-))

Antwort
von gerdavh, 30

Hallo AnnaBella, ich würde sicherheitshalber den Arzt befragen. Wie Dir ja schon geschildert wurde, ist der Heilungsprozess vom Grad des Bruches, der Lage und der allgemeinen Konstitution des Patienten abhängig. Vielleicht sollte sicherheitshalber noch mal ein Röntgenbild gemacht werden, da sieht man auf alle Fälle, wie gut der Bruch inzwischen verheilt ist. Grüße Gerda

Antwort
von Mahut, 24

Ich hatte auch mal gebrochene Rippen, die taten nach 3 Monaten noch reichlich weh. An deiner Stelle würde ich nach so kurzer Zeit noch kein Ski fahren, denn die Rippen können durch eine unbedachte Bewegung wieder brechen.

Antwort
von daniel72, 23

das kann monate dauern... ich hatte mal eine geprellte rippe und hatte damit 3 monate spaß...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten