Frage von madonnacyrus, 1.947

Wie lange dauert das Zahnabdrücke machen beim KFO?

Hallo, also ich war gestern beim KFO, weil mein Zahnartzt meinte das ich eventuell eine Zahnspange brauche. Jetzt ist klar das ich eine Feste Zahnspange bekomme & meine Mutter und die Sprechstundenhilfe haben die nächsten Termine abgesprochen. Da meinte die Sprechstundenhilfe das der nächste Termin zum Zahnabdrücke machen etwas länger dauern würde, weshalb ich schon morgens kommen soll. Doch jetzt frage ich mich wie lange das ungefähr dauert & wie das ganze abläuft.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo madonnacyrus,

Schau mal bitte hier:
Zähne Zahnspange

Antwort
von gerdavh, 1.947

Hallo, ich bin jetzt etwas erstaunt, dass das lange dauern soll. Bei meinem Sohn hat das in der Regel für Ober -und Unterkiefer ca. 10 Minuten gedauert (ein paar Minuten, um die richtige Form auszusuchen, dann wird die Masse aufgetragen, dann bleibt das ein paar Minuten in Deinem Mund und wird wieder herausgenommen. Vielleicht hat die Sprechstundenhilfe auch die Wartezeit gemeint, die Du hättest, wenn Du mittags kämst. Diese Helferinnen erzählen öfters mal ungereimtes Zeug, zumindest die, die ich kenne (will hier niemandem zunahe treten). lg Gerda

Antwort
von Lisssel, 1.706

Hey rechne mal so 30-40 Minuten ein. Zuerst wird dir ein Metallding in den Mund gesteckt, um zu schauen ob es die richtige Größe hat. Wenn es passt kommt da Masse rein, um die Abdrücke zu formen. Das kommt dann wieder in den Mund und bleibt da so ca 3 Minuten drin, bis es getrocknet ist. Dann darfst du ausspülen und es geht mit dem Ober bzw Unterkiefer weiter, je nachdem. Das klingt jetzt egl relativ schnell, dauert aber oft eine Weile, weil nat oft nicht alles direkt passt und gut geht. Wenn die zahnarzthelferin den festen Abdruck nicht unversehrt aus deinem Mund entfernen kann, muss sie einen neuen machen. Ist zwar nicht angenehm aber tut auch nicht weh. Nimm deine Zahnbürste zum Hinterher putzen mit, dass du die Reste evlt aus den Zwischenräumen ausbürsten. Liebe Grüße

Antwort
von streber, 1.920

Stimmt. Ich würde auch so lange Zeit nehmen. Der Abdruck an sich braucht 2 min. Durch die Nase atmen

Antwort
von anonymous, 1.418

Also so lange Dauert das gar nicht.Die Abdrücke an sich sind nach 5 Minuten gemacht.Bei mir wurde z.B an diesem Termin aber auch noch geröngt, Fotos gemacht und ähnliches, weshalb es mit Warten und allem etwa 30-45 Minuten gedauert hat.Etwas unangenehm ist es schon aber nicht sehr.Auf so nem kleinen Metallding (sieht etwas aus wie so ne kleine Schaufel aus Metall) wird die Abdruckmasse gegeben und an die Zähne oben und unten leicht gedrückt.Dann dauert es vlt. ne Minute bis es getrocknet ist und wird wieder rausgenommen.Gar keine große Sache. Viel Glück mit der Zahnspange.Ich bin bereits seit 1 1/2 Jahren selbst stolzer Träger :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community