Frage von Bernd1234, 11

Wie läuft ne Untersuchung an der HWS ab ?

Wollte mal welche hören die es schon gemacht haben

Welche Kopfbewegungen werden durchgeführt ? Kann man den Arzt sagen das man die Übungen nicht kann und nicht machen möchte aufgrund der ANgst Kann man den Doktor sagen er möchte gerne vorsichtig ran gehen ?

Danke schon mal fuer eure Antworten

Antwort
von bobbys, 4

Dein Arzt weiß sehr wohl wie man eine HWS Untersuchung durchführt und wie weit die Bewegungseinschränkung vorliegt (Orthopäde).Du kannst ihm sagen,das du in diesem Bereich z.Z.empfindlich bist,deshalb bist du ja auch da. Wenn du eine Besserung erhalten möchtest, dann muss auch eine Untersuchung möglich sein.Du solltest deinem Arzt vertrauen:)

Gute Besserung wünscht Bobbys :)

Antwort
von schanny, 4

Die Ärzte sind in der Regel vorsichtig und bewegen passiv die HWS in die möglichen Bewegungsrichtungen und gehen bei Einschränkungen der Beweglichkeit auch nicht darüber hinaus. Aber sicher kannst Du es ihnen vorher nochmal sagen, wenn Du solche Schmerzen hast, das Du Angst hast und sie vorsichtig sein mögen.

Die Bewegungen sind nach oben und unten (also Kopf in den Nacken und zum Brustbein senken) und Drehbewegungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community