Frage von Adrian1505, 511

Wie kommt es, dass eine Schilddrüse schrumpft?

Bei meiner Mutter wurde festgestellt, dass ihre Schilddrüse extrem geschrumpft ist. Sie hat schon seit Jahren Probleme mit der Schilddrüse. Wie kann es sein, dass eine Schilddrüse schrumpft, obwohl sie immer Schilddrüsentabletten genommen hat?

Antwort
von gerdavh, 511

Hallo Adrian, ich denke mal, dass Deine Mutter unter einer Krankheit leidet, die Hashimoto heißt, nach deren Entdecker. Das ist eine Autoimmunerkrankung, bei der - trotz Schilddrüsentabletten - die Schilddrüse stetig schrumpft, da der Körper der irrigen Meinung ist, die Schilddrüse sei sein Feind. Ich selbst habe diese Erkrankung und lasse deshalb regelmäßig meine Blutwerte bestimmen. Eine gute Einstellung und Überwachung ist hier notwendig. Ich hoffe sehr, dass Deine Mutter regelmäßig zum Endokrinologen oder zum Nuklearmediziner geht. Alles Gute. Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community