Frage von Dawain, 16

Wie können Fledermäuse eine Lungenkrankheit auf den Menschen übertragen?

Diese Lungenkrankheit, die es seit neuestem gibt, soll von Fledermäusen übertragen worden sein. Aber der Mensch hat doch zu Fledermäusen gar keinen Kontakt, die schwirren doch nur nachts umher. Wie kann man sich dann anstecken?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mahut, 16

Du meinst bestimmt die Tuberkulose (TBC) die Erkrankung ist aber nicht neu, sondern sie gibt es schon seit Jahrtausenden, sie ist nur bei uns sehr stark eingedämmt und flammt durch die Globalisierung wieder auf.

StephanZent hat ja schon gut beschrieben, wie die Krankheit von der Fledermaus auf den Menschen kommt, aber auch von Mensch zu Mensch wird die Krankheit übertragen, denn sie ist hochansteckend und der Patient wird im allgemeinen Isoliert.

Es ist ein Problem geworden, wenn jemand daran erkrankt, kann ihm nur wenig geholfen werden, da kaum ein Antibiotikum mehr hilft.

Kommentar von Mahut ,

Ich danke dir für den Stern

Antwort
von StephanZehnt, 12

Hallo Dawain,

das passiert genau so wie bei den Hantaviren (Mäusen) http://de.wikipedia.org/wiki/Hantaviren Bei einem Höhlenbesuch (in dem auch Fledermäuse leben) kann man genau so Staub aufwirbeln...

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community