Frage von annemariah,

Wie kann man sich vor Keimen im Badesee schützen?

Bei diesen Temperaturen springen die meisten, die nicht in ferne Länder gereist sind, in den nächsten Badesee. Wie kann man sich vergewissern, dass die Seen in der Umgebung nicht völlig verkeimt sind?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gerdavh,

Hallo, wie Dir ja schon mitgeteilt wurde, kann man sich örtlich nach der Wasserqualität erkundigen. Auf jeden Fall, besonders wenn man mit Kindern unterwegs ist, schön darauf achten, dass sie ihren Mund zu lassen, die empfindlichen Augen mit einer Schwimmbrille schützen. Bei einem gesunden Menschen mit intaktem Immunsystem kann dann eigentlich nichts passieren. Nicht zu viel Sorgen machen - viel Spaß beim Baden. Gerda

Antwort
von angelala,

Meistens kann man sich örtlich informieren, wie es mit der Qualität an deutschen Badeseen aussieht. Die Qualität wird meist alle 14 Tage überprüft. Wenn eine Warnung ausgesprochen wurde, sollte man sich dann auch daran halten, vor allem, wenn man mit Kindern unterwegsist, weil diese häufig das Wasser aus dem See trinken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten