Frage von Quikequake, 77

Wie kann man seine Füße im Winter warm halten?

Man fühlt sich am ganzen Körper kalt, wenn die Füße nicht warm sind. Aber wie kann ich die Füße im Winter schön warm halten? Am Anziehen kann es nicht liegen. Was macht ihr für warme Füße?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von walesca, 77

Hallo Quikequake!

Seit ich meinen Vitamin-D-Spiegel im Blut normalisiert habe, habe ich auch weitaus seltener kalte Füße! Lass es bitte mal beim Hausarzt kontrollieren. Bitte schau mal in diesen Tipp.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/vitamin-d-mehr-bedarf-als-gedacht

Alles Gute wünscht walesca

Kommentar von walesca ,

Ganz herzlichen Dank für das Sternchen! Es freut mich, dass ich Dir offensichtlich erfolgreich weiterhelfen konnte. Aber in diesem "Winter" war es ja nicht gar so schlimm. Nützlich ist es aber trotzdem!! LG

Antwort
von dinska, 71

Am wichtigsten ist die Bewegung und eine gute Durchblutung, dann kann man sich rascher wieder erwärmen, ansteigende Fußbäder. Wichtig sind immer Schuhe mit einer festen Sohle und einer extra Wollsohlen oder Lammfelleinlage tragen. Winterschuhe sollte man nie zu knapp bemessen kaufen, manchmal ist sogar eine Nummer größer besser, damit man neben den Sohlen auch noch paar Socken tragen kann ohne dass die Füße eingeengt werden, denn dann friert man trotzdem, weil die Durchblutung eingeschränkt ist.

Antwort
von Mahut, 68

Ich habe zum Beispiel nie kalte Füße und Hände, da ich mich sehr viel Bewege und sehr scharf esse, in jedes Essen kommt Chilli rein, das wärmt von innen und ich trinke täglich 1 Liter Ingwertee mit viel frischen Ingwer .

Ic habe im Haus auch keine Socken an, sondern laufe Barfuss in Latschen

Antwort
von rulamann, 64

Wollsocken isolieren besser als Baumwolle oder Polyester.

Wenn aufstehen dir nichts ausmacht, tu es und gehe etwas umher. Durch die Bewegung wird die Blutzirkulation im Körper angeregt, was die Füße warm macht.

Wenn du kalte Füße hast, ist die beste Möglichkeit, sie aufzuwärmen, aufzustehen, herumzuspringen und dich zu bewegen, da dies das Blut in deine Füße bringt und sie warm macht. Dies funktioniert besser als die Methode mit Socken, da es die Füße von innen statt von außen aufwärmt.

Gruß rulamann

Antwort
von elliellen, 55

Mir helfen Thermosocken sehr gut.

Für den gesamten Körper wirkt Ingwertee aufwärmend.

Antwort
von moleh, 55

Trage immer Socken aus REINER WOLLE! Bei mir hilft´s ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten