Frage von jiyeoun, 127

Wie kann ich so eine Figur erreichen?

mich würde es interessieren wie ich neben schwimmen und einer ernährungsumstellung so eine tolle schlanke figur erreichen kann.

Antwort
von Winherby, 86

Wenn Du Dir ausreichend Zeit nimmst, kannst Du es eventuell schaffen. Dabei ist es von vorn herein wichtig zu beachten welcher Typ Du vom Körperbau bist. Da gibt es drei Konsttutionstypen:

  • Pykniker: gedrungener Körperbau, Neigung zu Fettansatz, kurzer Hals und breites Gesicht. Sport ist Gewichtheber und Ringer
  • Athletiker: kräftiger Körperbau, breite Schultern, oben breiter Brustkorb, viel Muskelpotential. Sport ist Zehnkampf
  • Leptosom: mager, zart, eng- und flachbrüstig, mit dünnen Armen und Beinen, eher sehnig als muskulös, Sport ist Langlauf

Für einen Athletiker ist es vermutlich am ehesten möglich, diese Wunschfigur auf natürlichem Wege zu erreichen. Bei den anderen beiden Typen muss der Chirurg reichlich zeigen, was er kann. Dann lass es besser bleiben! Allerdings sind die meisten Menschen Mischtypen der drei Grundtypen.

Ich verstehe sowieso nicht, warum die heutigen Mädels solche übertriebenen "Idealfiguren" haben wollen. Gesund ist das "sich erarbeiten" dieser Figur wohl kaum, die Gefahr zur Magersucht ist gegeben. Diese Japan-Barbie auf Deinen Bildern wird sicher kräftige Rückenschmerzen bekommen oder bereits haben, weil die Brüste unverhältnismäßig aufgepumpt sind, die Muskeln sind aber unterentwickelt. Sie ist ein schlaffer Hungerhaken, schau Dir doch nur mal diese dürren Biafra-Ärmchen an. Welche andere Erkrankungen die sich angehungert hat, sieht man auf Bildern kaum.

Wenn Du abnehmen willst, dann mach gleichzeitig kräftig Sport, sonst verlierst Du dabei Muskeln und schwächst Dich so unnötig. LG

Antwort
von dinska, 75

Ich glaube dafür musst du dich unters Messer legen. Die Figur eines Menschen ist genetisch bedingt und nur die wenigstens haben Idealmaße. Du kannst aber aus deinem Körper das beste machen, wenn du dich gesund und nicht zu üppig ernährst, dich viel bewegst 10000 Schritte sollten es am Tag sein und dazu etwas Krafttraining machst und für eine gute Haltung sorgst. Für Haltung schaffen Yoga und Pilates gute Grundlagen. Dann wirst du einen straffen Körper bekommen und dich wohlfühlen und das ist das wichtigste.

Antwort
von Mahut, 57

Du solltest Sport treiben und deine Ernährung umstellen, aber ob du dann solch eine Figur bekommst wie die Dame auf den Bildern ist fraglich, denn die ist offensichtlich am Busen operiert worden.

Antwort
von Lexi77, 46

Hallo!

Das liegt erstmal ganz daran, wie deine Figur derzeit aussieht. Wenn du jetzt schon eher schlank bist, dann ist so ein Ziel natürlich grundsätzlich realistischer, als wenn du massives Übergewicht hast.

Wenn ich deine angegebenen Maße/Daten aus deiner ersten Frage zugrunde lege (1,58 m, 70 kg), dann bist du nach einem BMI-Rechner übergewichtig. Dann sollte dein Ziel nicht so eine Modelfigur mit Untergewicht (45 kg) sein, sondern ein gesundes Normalgewicht! Dazu ist natürlich eine entsprechende Ernährungsumstellung (dazu hast du ja schon Tipps bekommen) unabdingbar. Du musst aber aufpassen, dass du nicht in eine Essstörung gerätst, denn das geht schneller als man denkt, vor allem, wenn man sich solche Idealbild er schafft!

Da du derzeit Übergewicht hast, würde ich dir raten, einfach mal mit dem Kinderarzt über das Thema zu sprechen. Er kann dir ganz genau sagen, wie du am besten eien gesunde Gewichtsabnahme erreichen kannst und vor allem, was für dich ein realistisches Ziel wäre. Dabei kann er natürlich auch auch deine ganz individuellen Begebenheiten berücksichtigen, was wir hier nicht können!

Lass dir aber gesagt sein: zu schlank und Untergewicht ist nicht erstrebenswert! Ich war aufgrund einer Krankheit massiv im Untergewicht und hatte sehr viel abgenommen. Mir ging es mit diesem Untergewicht nicht gut, ich war immer schlapp, Hab fast nur noch gefroren, hatte Kreislaufprobleme, hatte keine Energie etc. Ich wollte mich auch nicht mehr im Spiegel ansehen. Ich habe mich erst wieder wohler und fitter gefühlt, als ich wieder das Normalgewicht erreicht hatte!

Zum Schluss möchte ich dir noch eins auf den Weg geben: du solltest m E. dringend an deinem Selbstwertgefühl arbeiten und lernen, dich in deinem Körper zu akzeptieren und wohlzufühlen. Dann brauchst du keinen Magerwahn mit (in meinen Augen) unrealistischen Zielen und auch keine Schönheitsoperationen für Nase und Kinn! Zumal das kein Arzt bei einer 15 jährigen schon machen wird!

Alles Gute!

Antwort
von rotkva, 35

Viel sport und achte auf deine Ernährung

Antwort
von Lous1965, 38

Du hast es doch schon gesagt. Ernährungsumstellung zum Abnehmen und Schwimmen zum Straffen des Körpers.

Antwort
von pferdezahn, 29

Wie Du es schon oben ganz richtig geschrieben hast, dazu gehoert noch Disziplin.

Antwort
von Berater, 35

ein Zumba-Fitnes Programm sofort anfangen,ein mal pro Tag 20-30 Minuten,kann zu Hause ,muss man nur CD-erwerben im Internet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten