Frage von viermalvier, 14

Wie gefährlich ist Haschischrauchen?

Kürzlich war ich bei einem Kumpel im Zimmer und fand da so ein komisches kleines Päckchen aus Alufolie. Ich fragte ihn was das ist und der sagt so ganz einfach, dass sei "Gras". Auf meine Frage hin, wegen Drogen und so sagte er, das sei ganz und gar ungefährlich. Ich kann es mir aber ehrlich gesagt nicht so recht vorstellen. Das ist doch gefährlich, oder nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gerdavh, 6

Hallo, leider ist es in den letzten Jahren so, dass man die Cannabis-Pflanze so lange veredelt hat, bis der THC-Gehalt viel stärker war, als das von Natur aus der Fall ist. In diesem Forum haben schon sehr viele verzweifelt angefragt, was sie jetzt machen sollen, weil sie eine Psychose nach dem Rauchen von Gras oder Haschisch (getrocknete, gepreßte Form) bekamen. Du kannst mal unter dem Stichwort Gras rauchen Nebenwirkungen nachlesen, dass der Konsum von Gras so Manchem echte, nachhaltige gesundheitliche Probleme psychischer Natur eingebracht hat. Grüße Geda

Antwort
von Insomnia, 4

Ich denke, dass das schon nicht so ungefährlich ist, denn es ist oft eine Einstiegsdroge. Ich bin der Ansicht, dass alle Suchtmittel gefährlich sind und würde diese lieber meiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten