Frage von herzilein, 16

Wie Blase schützen nachdem Gebärmutter entfernt wurde?

Wie kann man seine Blase schützen, dass sie nicht absackt, wenn die Gebärmutter entfernt wurde?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 16

Meine Gebärmutter wurde auch entfernt und es gab keine solcher Beschwerden. Einige Jahre später hatte ich Probleme beim Seilspringen und sogar beim Niesen und Lachen, da ging manchmal was ab. Da begann ich mit Beckenbodentraining, stärkte meine Bauchmuskeln und Rückenmuskeln. Seitdem habe ich solche Probleme nicht mehr, obwohl ich einige Jahre älter geworden bin. Mit diesen Übungen kann man seine Bänder und Muskeln stärken und Beschwerden entgegenwirken.

Antwort
von mamuschka, 13

Das wichtigste ist erstmal, dass man definitiv nach der Operation nicht schwer heben sollte. Daran muss man sich unbedingt halten.

Antwort
von spaetlese, 13

gut ist eine sog. Beckenboden-gymnastik- . Frag mal deinen Frauenarzt - vllt. kennt er jm., der dies anbietet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community