Frage von jessa, 5

Wie beeinflusst Vollmond das Schlafverhalten?

Wie kommt es, dass einige bei Vollmond nicht gut schlafen können? Woran liegt das und sind alle betroffen?

Antwort
von kreuzkampus, 2

Wie? Indem man das Rollo runterzieht, sich auf die Serie dreht und schläft. Schlecht nur, wenn man dabei ein den Vollmond denkt und glaubt, nicht einschlafen zu können. Soll heißen: Ich halte die Vollmondgeschichte für Aberglauben. Das Einzige was dann stören kann, ist die Helligkeit.

Antwort
von Bennykater, 1

Hallo, ich schicke dir hier den Link zu einem interessanten Artikel zu diesem Thema. Hier hat sich jemand sorgfältig damit beschäftigt:

http://blog.gwup.net/2013/07/28/mond-und-schlafstorungen/

Das Empfinden ist wohl subjektiv.

Grüße

Antwort
von Mahut,

Mich beeinflusst der Vollmond nicht, aber viele sagen das, das sie wenn Vollmond ist sie nicht so gut schlafen können.

Früher wurde dann behauptet, das der Mond den Schlaft nicht beeinflusst, aber vor ein paar Tagen habe ich in einer Sendung gesehen, das es jetzt bewiesen ist.

auf dieser Seite kannst du darüber nachlesen

http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article118384232/Vollmond-laesst-Mensc...

wenn du bei google nach Vollmond schlecht schlafen suchst findest du einige Seiten zum Thema

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community