Frage von Alibis, 75

Werde Scheidenpilz nach Antibiotika nicht los?

Hallo.

Nach einer heftigen Antibiotika Einnahmen habe ich seit 3 Tagen einen Scheidenpilz den ich trotz 2mal 1 Tagestherapie (500 mg) von Vagisan + 1 Vaginaltablette mit 200 mg + Pilzcreme + Milchsäure nicht weg bekomme. Ich könnte die Wände hoch gehen wegen dem Juckreiz, halte es halbwegs aus mit Ibuprofen 600.

Ich bekomme das immer wenn ich Antibiotika nehme aber normalerweise hat es sich nach der 1 Tages Kombi erledigt oder der Juckreiz ist dann sehr viel besser bzw weg.

Weiß jemand noch einen Rat?

Ich schmiere zusätzlich Thanolact Fettcreme aber das Jucken wird kaum besser.

Antwort
von Medicus92, 54

Hallo,

ich rate zu einem Besuch beim Gynäkologen. Dieser kann dann einen Scheidenabstrich nehmen, um den Erreger zu klassifizieren. 

In der Regel werden vaginale Pilzinfektionen durch den Candida albicans ausgelöst. Aber auch andere Candida Arten können eine Vaginalmykose auslösen. 

Der Gynäkologe wird dann entscheiden, welches Medikament die beste Behandlungsoption darstellt. Bei schwereren Verläufen können bei Vaginalmykosen auch Tabletten (Antimykotikum = Antipilzmittel) verabreicht werden.

Liebe Grüße und gute Besserung

Medicus92

Antwort
von dinska, 42

Nimm keine Fettcreme, das bringt nichts gegen den Juckreiz. Nimm normales Speiseöl und setze dem auf 50ml 20 Tropfen Teebaumöl zu.

Früh und abends immer in die Scheide reiben und auch nach jedem Toilettengang. Fülle das Öl in ein kleines Fläschchen, damit du immer was bei dir hast. Du kannst die Konzentration des Teebaumöls verändern, wie es dir bekommt.

Auch gut ist immer nach dem Toilettengang ein Stück Klopapier nass machen, ausreiben und mit trockenem nachtupfen und dann einölen.

Die scheide beim Duschen mit kaltem Wasser ausspülen, das regt die Durchblutung an.



Antwort
von sandy2309, 58

nimm mal Biofanal (Wirkstoff = Nystatin), da gibts eine Kombipackung mit Vaginaltabletten + angenehme Salbe. da nimmt man 3 x abends je 2 Vaginaltabletten und die Salbe zusätzlich. Ich finde das Zeug am BESTEN. Alles andere brennt und beisst und hilft nicht.

für später, wenn die Therapie zu Ende ist noch paar mal "Döderlein Vaginal-Kapseln", sind auch viiiiel angenehmer als die blöden Zäpchen.

ich wünsche Dir gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten