Frage von DrBibber, 45

Wer kennt sich mit Stoffwechseldiäten aus?

Ich wollte eine Stoffwechseldiät machen. Mir wurde gesagt, dass man nach so einer Diät anschließend alles essen kann, ohne zuzunehmen. Kennt sich jemand damit aus? Funktioniert das wirklich bzw. welche Diät sollte man da am besten machen?

Antwort
von dinska, 40

Es gibt keine Diät, wo man anschließend soviel essen kann wie man will ohne zuzunehmen. Wichtig ist immer zwar weniger, aber dennoch ausreichend und bewusst zu essen, damit der Stoffwechsel nicht herunterfährt und dazu noch etwas Sport zu treiben und sich viel zu bewegen. Dann nimmt man langsam ab, aber auch nicht gleich wieder zu. Muskeln verbrennen Fett. Wenn man also Muskeln aufbaut, kann man sogar im Ruhezustand Fett verbrennen.

Antwort
von JanaGtz, 45

Bei dieser Diät solltest du vorher mit deinem Arzt reden, da du in einer bestimmten Zeit nur Rohkost zu dir nimmst. Also sehr wenige Kalorien, was deinen Körper schaden könnte. Deswegen erstmal zum Arzt, alles checke und dann kannst du damit anfangen keine Kohelnhydrate, Fette und Eiweiße zu essen. Nur tee trinken und Obst und Gemüse essen. Und sogar da darfst du nur bestimmte Sorten essen.

Aber dass man danach alles essen kann, ohne zu zunehmen ist quatsch. Du kurbelst deinen Stoffwechsel damit an, wenn du glück hast. mehr ist das nicht

Antwort
von walesca, 32

Hallo DrBibger!

So eine Diät, nach der man alles essen kann ohne zuzunehmen gibt es - leider - auf der ganzen Welt nicht!!! Das sind alles nur Werbeversprechen! Jede Art von Diäten bringt den Stoffwechsel nur unnötig durcheinander, was dann wieder den Jojo-Effekt erzeugt. Wenn Du ernsthaft abnehmen willst, dann wende lieber diese Taktik an (siehe Tipp). Auch dabei kann man die Wirkung noch erhöhen, indem man die Kalorien reduziert und ggf. noch mehr Sport macht. Aber im Prinzip soll man alles in diesen Speiseplan integrieren, damit keine Fressattacken entstehen können.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/gesund-abnehmen-wie-geht-das

Viel Erfolg damit wünscht walesca

Antwort
von connyfi, 28

Kann auch nur raten langsam abzunehmen Mit der für dich richtigen Ehrnährung und den für dich richtigen Sport Das Gewicht zu halten is die ersten zwei Jahre am schwersten Rede aus Erfahrung - nahm selbst 50 Kilo ab.

Antwort
von Friedelgunde, 29

Da fragst du am besten denjenigen, der dir das gesagt hat - und teilst es mir bitte hinterher mit.

Ich würde nämlich auch gerne eine Diät machen, nach der ich dann essen kann, was ich will, ohne zuzunehmen ... wie einige Millionen andere Menschen auch, schätze ich mal ;-).

Nein, Scherz beiseite: Sooooo einfach geht es leider nicht. Eventuell kannst du durch eine spezielle Ernährung einen eher trägen Stoffwechsel etwas anregen - aber dann müsstest du diese Ernährungsform entweder ständig beibehalten oder aber zyklisch wiederholen, um ein paar (kleine) Erfolge erzielen zu können. Mehr ist da leider nicht drin.

Antwort
von bethmannchen, 26

Es gibt ausschließlich Stoffwechseldiäten, sogar FdH ist nichts anderes. Wenn man abnehmen oder zunehmen will, muss man nämlich immer seinen Stoffwechsel ändern. Wenn man danach allerdings in die alten Gewohnheiten verfällt, bekommt man dann auch bald wieder sein altes Gewicht zurück. WEr etwas anderes behauptet, kann da nur herum spinnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten