Frage von elli57b, 10

Wer kennt sich mit einem Zwölffingerdarmgeschwür aus?

Wer hat schon mal mit dieser Krankheit zu tun gehabt und kann mir Näheres dazu sagen? Was waren die Hauptsymptome und wie wurde es diagnostiziert?

Antwort
von GeraldF, 7

Ein Zwölffingerdarmgeschwür kann Oberbauchschmerzen verursachen (kann aber auch gar keine Symptome machen). Typischerweise treten die Schmerzen nach einer Mahlzeit auf. Manchmal eher im rechten Oberbauch als mittig. Komplikationen eines Ulcus duodeni können zum einen eine Blutung sein - das ist dramatisch und lebensgefährlich. Zum anderen kann eine Perforation auftreten ("Durchbruch"). Auch das ist gefährlich. Beides ist selten. 

Die Diagnose kann man nur im Rahmen einer Ösophagogastroduodenoskopie "Magenspiegelung" stellen. Früher verwendete Röntgenverfahren sind heute obsolet. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community