Frage von kuckuck, 7

Welcher Zucker ist in einem Naturjogurt aus Soja-Milch enhalten?

Da meine Schwester Laktose nicht verträgt haben wir zu Hause viele Sojaprodukte. Unter Anderem eben auch den Soja-Naturjoghurt. Ich habe dort mal auf die Inhaltsstoffe geblickt und dabei festgestellt, dass dennoch Zucker enthalten ist. Ich dachte, dass der Zucker in Milchprodukten immer Laktose ist. Also frage ich mich, welcher Zucker in einem Soja-Naturjoghurt zu finden ist?

Antwort
von gerdavh, 5

Hallo Kuckuck, ich habe soeben mal die Inhaltsstoffe von AlproSojamilch angeschaut, da ist tatsächlich an dritter Stelle Zucker aufgeführt. Von Natur aus enthält die Sojabohne keinen Zucker, sondern nur Kohlehydrate und jedem Menge Vitamine und andere gesunde Inhaltsstoffe. Ich denke mal, dass der Hersteller nachträglich Zucker beigefügt hat. Vielleicht wegen des Geschmacks? Schreib doch den Hersteller einfach mal an, viele Firmen bieten heute im Internet Kontaktseiten an. Andererseits kann der Zucker bezüglich der Lactose-Unverträglichkeit nicht schaden, es ist allerdings nicht einzusehen, warum der Zuckergehalt so hoch ist? Wer putzt sich immer nach dem Milchtrinken die Zähne? Grüße Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Hallo Kuckuck, ich habe gute Nachrichten für Dich. In der Sojamilch von Alnatura**** ist **kein Zucker bei den Inhaltsstoffen aufgeführt. Grüße Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Hallo Kuckuck, ich glaube, heute ist nicht mein Tag. Du hast ja über Joghurt geschrieben - ich habe ständig über Milch gegoogelt. Aber es ist trotzdem so, dass Alnatura der Fa. Alpro vorzuziehen ist. Die Firma Altnatura nimmt wenigstens Rohrzucker in ihrem Joghurt - das ist nicht ganz so schädlich, wie der Weisszucker. Und die Milch enthält, wie schon geschrieben, überhaupt keinen Zucker. Sorry, manchmal lese ich einfach nicht aufmerksam.

Kommentar von rulamann ,

Nein ist ohne Zucker jeder Art, denn sonst würde den meine Frau nicht essen!!!

LG rulamann

Antwort
von thermal, 4

Sojamilch gibt es mittlerweile in diversen Varianten: Pur, gesüßt oder aromatisiert. Es gibt aber auch zucker (und salz-) freie Sojamilch. Auf jeden Fall ist die zum Backen und Kochen zuckerfrei. Das steht aber auch auf der Verpackung vermerkt.

Antwort
von pferdezahn, 3

Ob Zucker oder keinen in Sojaprodukten, jahrelang galten sie als gesund, aber jetzt macht die Wunderbohne Soja negative Schlagzeilen (genmanipuliert).

Antwort
von elliellen, 2

Hallo! Wenn du die Produktpalette von Alpro Soja meinst, dort ist fast überall Weisszucker beigefügt worden.

Antwort
von Hooks, 2

Bist Du sicher, daß es Zucker ist und keine Kohlenhydrate? Soja ist eine Bohne, und Hülsenfrüchte enthalten natürlich auch KH, aber ich dachte immer, es sei Stärke.

Wobei natürlcih zu beachten ist, daß jedes KH im Körper zu Glucose umgebaut wird.

vielleicht findest Du hier noch mehr Infos:

http://de.wikipedia.org/wiki/Sojajoghurt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten