Frage von Leonidas, 357

Welchegesetzliche Krankenkasse ist bei Diabetes Typ 1 zu empfehlen??

Ich war bisher, also während meines Studiums, über meine Eltern privatversichert, mit der ersten Festanstellung steht auch der Wechsel in die gesetzliche Kasse bevor. Und da gibt es, wie ich gehört habe, einige Unterschiede für Typ-1-Diabetiker. Die Techniker Krankenkasse, die ja eigentlich sehr gut sein soll, bewilligt z.B. nur mit hohem Papier-Aufwand die Pumpe und das Pumpenzubehör, andere sind bei den Teststreifen knauserig... Wer kann mir eine gute Krankenkasse, die auch für Diabetiker gegeignet ist, empfehlen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Leonidas,

Schau mal bitte hier:
Krankenkasse Diabetes

Antwort
von Mahut, 357

Ich würde mir vielleicht eine Krankenkasse aussuchen die auch ein Diabetes- Programm anbietet, so wie diese Kasse:

https://www.barmer-gek.de/barmer/web/Portale/Versicherte/Rundum-gutversichert/Le...

Rufe am Besten an und erkundige dich wie es da mit Hilfsmitteln ist.

Die AOK bietet ja auch einige Gesundheitsschulungen an. Erkundige dich da auch mal.

Antwort
von RHWWW, 324

Hallo,

Selbsthilfegruppen in der Region haben meist viele eigene Erfahrungen:

http://www.nakos.de/site/datenbanken/gruen/?formular_=keyword&db_keyword_=Di...

Gruß

RHW

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community