Frage von allesinderwaage, 1.260

weiße Zähne durch Rauchstop?

gute tag, ich würde gern wissen wollen ob es stimmt das nachdem ein raucher mit dem rauchen aufhörte seine zähne von selber wieder weiß wedern, ich hab das nämlich in unserem wochenspiegel gelesen ebend. danke

Antwort
von Elllie, 1.141

Ja, das stimmt.

Ich würde mir aber nicht davon erwarten, dass allein durchs Rauchenaufgeben die Zähne wieder blendend weiß werden. Genauso wichtig bei Zahnverfärbungen sind zum Beispiel Koffein, Rotwein, Cola, roten Fruchtsäfte oder andere Lebensmittel mit starker Farbe.

Und dann ist noch wertvoll zu wissen, dass blendendes Weiß durchaus nicht der natürliche Zustand aller Zähne ist. Denn für die Zahnfarbe ist das Dentin zuständig, das auch Zahnbein genannt wird. Die Farbe des Dentins wird vererbt, und da gibt es eben helles und weniger helles Dentin.

Antwort
von sandro1983, 1.093

Hallo,

Hallo allesinderwaage,

ja aus eigener erfahrung kann ich dir sagen das die zähne wieder heller werden! meine waren als ich noch geraucht habe immer so gelblich. egal wie lange und viel ich die zähne geputzt habe. nach dem rauchstopp dann merkte ich relativ schnell das die zähne wieder etwas heller geworden sind. zwar strahlen sie nicht total weiss aber immerhin schon viel heller als noch zu der zeit als ich geraucht habe. ich bin also frohen mutes das die zähne mit der zeit noch etwas hellerer werden als sie jetzt schon sind!

lg

sandro

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten