Frage von Meylin, 437

Weiße Flecken auf dem MRT-Bild

Hallo,

ich habe heute ein MRT des Gehirns hinter mir und habe leider nur die CD mit den Aufnahmen bekommen. Die Diagnose werde ich am Montag erfahren. Um das Wochenende zu überstehen brauche ich Hilfe. Mir wurde Kontrastmittel verabreicht und einige Aufnahmen so aufgenommen. Auf diesen sind mehrere kleine weiße Flecken sichtbar. Nun zu meiner Frage: sind diese Flecken anzeichen für ein Tumor bzw. etwas bösartiges oder sind das nur Gefäße? Foto ist hochgeladen.

Lieben Dank und Grüße Meylin

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Shivania, 400

Wie war denn nun das Ergebnis der Besprechung?

Soweit ich das als Laie einschätzten kann, sind die weißen Flecken Flüssigkeit bzw. Drüsen (Pinealis, Hypophyse).

Was hat der Arzt gesagt?

Kommentar von Meylin ,

Das Problem waren nicht die weißen Flecken. Die scheinen harmlose Flüssigkeiten oder Drüsen gewesen zu sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten