Frage von FabianaBrz, 47

Magenkrämpfe und heftiger Durchfall - weiß jemand was ich haben könnte?

Also ich bin heut morgen aufgewacht und mir war irgendwie sofort schwindelig und heiß als ich dann die Treppen runter ging bin ich schnell auf die Toilette gerannt, ich saß da also und hatte starke Magenkrämpfe und machte halt Durchfall,der Durchfall ist ungelogen so flüssig wie Wasser. Fünf Minuten später hab ich mir ein Handtuch vor mich gelegt weil ich dass Gefühl hatte Erbrechen zu müssen. Der Geruch vom Erbrochenen ist sehr sauer und bitter, das Erbrochene selbst ist schleimig und durchsichtig.

Antwort
von junior173, 30

Huhu,

ich tippe mal auf:

Magendarmvirus! Ich hatte letztens so einen, der hat sich sogar 5 Tage an mich geheftet - ein Traum. Der begann auch direkt morgens nach dem aufstehen. Wobei, wenn ich mich zurück erinnere, "litt" ich den Abend davor unter Appetitlosigkeit. Mehr aber auch nicht.

Also: Trinken, so viel es geht, durch den Wasserverlust. Und wenn es morgen gar nicht besser wird mal den Arzt aufsuchen. So ein Virus ist für den Kreislauf und alles immer sehr anstrengend.

Ich war am 2. und am 4. Tag der Symptome beim Arzt. Viel machen können die aber nicht. Haben halt ne Probe eingeschickt. War aber kein Bakterium. Du kannst aber dienen Arzt auch mal anrufen, zu was die dir raten und ab wann du kommen sollst.

Gute Besserung!

Antwort
von rupper, 22

Magen Darm, so klingt das für mich! Ab zum Arzt und viel Ruhe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten