Frage von ca0404, 29

Wegen Koxarthrose neuen Hüftkopf

Morgen, letztens beim Atztbesuch (Orthopäde) sagte der Doktor er wolle evtl. je nach dem was das MRT in 4 Wochen sagt, ob dann noch Wasser im Hüftgelenk ist oder doch nicht (soll bis dahin mit Gehstützen entlasten u. Ibus nehmen) eine Arthroskopie nochmal machen oder falls das Wasser nicht raus ist einen neuen Hüftkopf reinoperieren, so hab ich das zum. verstanden. Nun meine Frage, ist mit Hüftkopf das selbe gemeint wie eine Hüft -TEP, also das Einsetzen eines kompletten neunen künstl. Hüftgelenkes oder ist die OP die er mir vorschlug nicht das was man unter einer Hüft TEP versteht?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ca0404,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Operation

Antwort
von doktorhans, 29

TEP= Total-Endoprothese, d.h. Kopf + Pfanne; es gibt aber auch die Teil-Endoprothese.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community