Frage von medusa, 17

Was tun gegen trockene Nasenschleimhaut durch die Klimaanlage?

Unsere Büroräume sind klimatisiert. Das ist bei Hitze natürlich schön, jedoch habe ich häufig eine sehr trockene Nasenschleimhaut. Ich habe keine Idee, was ich da tun kann und möchte mir nicht einfach irgendetwas in die Nase schmieren. Habt ihr Tipps?

Antwort
von Hooks, 17

Viel Wasser trinken ist schonmal gut, dann kannst du auch etwas Hefe essen täglich, die sorgt allgemein für feuchte Schleimhäute.

Du könntest auch Nasenpflege mit Bepanthen Nasensalbe tun, das hat mir der HNO empfohlen bei der Dauereinnahme von abschwellenden Nasentropfen. Ist aber vielleicht zuviel des Guten, wenn es nur um zuwenig Feuchtigkeit geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten