Frage von lena1666, 513

was tun bei dieser Verbrennung?

hallo liebe Gesundheitsfrage-community. ich habe mich gestern am arm verbrannt, und da ich noch nie soeine "großflächige" Verbrennung hatte, weiß ich nicht, was jetzt zu tun ist. danke im voraus, lg lena1666

Antwort
von StephanZehnt, 442

Hallo Lena,

das ist eine Verbrennung mind. 2 . Grades. Diese Verbrennungen sollten dringend verbunden werden um Infektionen zu vermeiden. Wenn man solche Verbrennungen verbindet sollte man keine Baumwollbinden verwenden. Diese bleiben zu oft kleben. Was beim Verbandswechsel nicht ganz so lustig ist.
Wenn Du nun außerhalb der Stadt wohnst wäre es sinnvoll einmal den Ärztlichen Notdienst anzurufen Telefon 116117 ja und denen genau zu sagen Verbrennung mind. 2 . Grades. (Nur bei Herzinfarkt udgl. ruft man die 112 an).

Man kann sicher wenn das Schlimmste abgeheilt ist auch einmal zu Aloe Vera udgl. greifen. Allerdings Finger weg vor Hausfrauentipps wie man sie Früher einmal...

http://de.wikihow.com/Verbrennungen-behandeln

VG Stephan

Antwort
von Grandmam, 409

Damit auf keinen Fall herumexperimentieren. Du musst mit dieser Verbrennung unbedingt zum Arzt gehen. Warte nicht länger. Ruf an und geh in die nächste Notfallpraxis. Wenn du die Wunde nicht fachmännisch versorgen lässt, dann droht dir eine Infektion. Ich wünsche dir gute Besserung.

Antwort
von Groovy86, 332

Hallo Lena,

bei Brandverletzungen mit Blasenbildung bitte Finger weg von Hausmitteln und unbedingt zum Arzt! Eine ärztliche Behandlung ist notwendig, um Narbenbildung und Komplikationen zu verhindern. Wichtig: Die Brandblasen bloß nicht öffnen - es drohen Infektionen!! Gute Besserung!

Antwort
von whoisthedoc, 290

Liebe Lena!

Das sieht nicht gut aus! Suche am besten sofort das Krankenhaus auf! Denn es können Verbrennungen 2. Grades wenn nicht 3 Grades vorliegen!

Lg und Alles Gute

Kommentar von whoisthedoc ,

Ich muss mich verbessern! 3. Grad schließe doch aus! Tut mir leid

Kommentar von StephanZehnt ,

Die Verbrennung ist in der Fläche nicht gerade klein dies sollte unbedingt ein Arzt sehen. Die Brandblasen niemals öffnen.

Kommentar von whoisthedoc ,

Kann ich dir nur zustimmen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten