Frage von Himmelsengel, 41

Was sind das für Schmerzen?

Es fühlt sich leicht brennend um die Augen und hinter der Stirn an und das schon seit mehreren Tagen. Es ist ein Schmerz ähnlich der Migräne, aber viel schwächer. Gleichzeitig hab ich immerwieder das Gefühl nicht richtig Luft bekommen zu haben und fühle mich leicht benommen.

Ibuprofen hilf kurzfristig gegen die Kopfschmerzen. Aber sie kommen genauso wieder.

Schmerzmittelinduziertes Kopfweh kann es kaum sein, da ich bevor es Anfing über eine Woche keine genommen habe.

Was ist nur los mit mir?

Antwort
von dinska, 23

Du solltest zum Arzt gehen und ihm alle deine Beschwerden schildern, dich gründlich untersuchen und ein Blutbild machen lassen.

Alle Spekulationen bringen dir nichts, wenn du die Ursache deiner vielen Schmerzen und Schwächen nicht kennst. Die kann aber nur ein Arzt nach einer gründlichen Untersuchung feststellen.

Wenn dir also deine Gesundheit lieb ist, dann gehe so schnell wie möglich zum Arzt, kann auch erstmal der Hausarzt sein.

Antwort
von Annermirl, 22

Kann es sein, das du eine Nasennebenhöhlenentzündung hast. Klingt nach den typischen Kopfschmerzbeschwerden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten