Frage von hasihupf, 49

Was passiert, wenn man aus Versehen eine ganze Traube runterschluckt?

Hallo zusammen,

ich hab gerade aus Versehen eine ganze Traube runtergeschluckt. Das tat ziemlich weh.

Es fühlt sich immer noch ein bißchen so an, als würde sie mir Hals stecken, hab deshalb ein kleines Stück Brot nachgegessen.

Kann die überhaupt steckenbleiben oder rutscht die im Ganzen in den Magen?

danke schon mal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 46

Eine Traube bleibt nicht stecken, man hat oft nur das Gefühl, dass etwas stecken bleibt. Es bewegt sich in Richtung Magen durch die Peristaltik der Speiseröhre wird die Nahrung nach unten geschoben.


Antwort
von haselnuss22, 45

Das fühlt sich noch so an, als würde es noch im Hals stecken, weil es da von der Traube leicht gereizt ist, was aber weggeht. Das ist alles kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten