Frage von Myrthe85, 6

Was macht man, wenn man Schmerzen beim Sex hat?

Ich habe eigentlich shcon Lust auf Sex und es macht mir auch Spaß. Aber ich habe seitdem ich vor 3-4 Monaten einen Magendarm-Infekt hatte, immer Schmerzen bei Sex. Kann es da einen Zusammenhang geben?

Antwort
von alegna796, 4

Das naheliegendste wäre, einen Gynäkologen aufzusuchen. Der könnte am ehesten herausbekommen woran das liegt.

Kommentar von pferdezahn ,

Dieser Antwort schliesse ich mich an, da deine Frage viele Ursachen habeb kann. Ich persoenlich glaube zwar nicht (aber irren ist menschlich), dass die Schmerzen durch einen Magen-Darm-Infekt ausgeloest wurden, eher durch eine Harnroehrenentzuendung.

Antwort
von xSnowballx, 2

Ich sehe spontan keinen Zusammenhang zwischen Magendarm-Infekt und Schmerzen beim Sex. Oder sprichst du von Analsex?

Eine Harnröhreninfektion wäre da tatsächlich naheliegender. Ansonsten könnte man es noch mehr Gleitgel versuchen falls du nicht feucht genug wirst.

Ich würde den Frauenarzt, also einen Gynäkologen, aufsuchen und ihn um Rat bitten, dafür ist er schliesslich da. Falls du eine Frau bist - ansonsten natürlich einen Urologen ;)

Antwort
von DerGast, 3

Was für Schmerzen? Wo genau? Wann genau?

Kommentar von alegna796 ,

Wo ist hier die Antwort, das sind drei Fragen.

Kommentar von DerGast ,

Wie soll man ohne genaue Informationen antworten können? Das geht ja wohl nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten