Frage von ChristinaBaum18, 4

Was könnte das sein was ich habe?

Hallo☺︝ Gestern Abend hatte ich Kopfschmerzen und bekam noch Augenflimmern und Tinnitus. Heute ist es weg außer die Kopfschmerzen. Ich fühle mich seit heute schlapp und mir wird heute ziemlich schnell leicht Schwarz vor den Augen. Was könnte das sein? Bzw was vermutet ihr? Also ich trinke am Tag 2l Wasser (falls das wichtig ist) Danke für eure Antworten☺︝

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Zuckmaier, 4

Hast du das mit dem Tinnitus öfter einmal? Ich glaube nämlich in diesem Fall nicht, dass der Tinnitus zwangsläufig zu den anderen Symptomen dazu gehört. Ich denke eher dass du einen Grippevirus in dir hast der sich gerade bemerkbar macht. Schau mal ob du in den nächsten Stunden noch weitere Symptome dazu bekommst. Wenn es dir zu schlecht geht solltest du den Arzt aufsuchen. Und ansonsten natürlich Bettruhe einhalten. Das ist wichtig um dem Körper die benötigte Ruhe zu geben. Gute Besserung.

Antwort
von Lisero04, 3

Am besten beobachtest du die Symptome weiterhin & falls es bis Montag nict besser ist, dass machst du einen Termin beim Hausarzt und lässt dich durchchecken. Kann vielleicht sein, dass eine Erkältung im Anflug ist & du dich deshalb schlapp fühlst.

Antwort
von Meelia, 4

hallo,

für mich klingt das nicht nach einer Erkältung oder Virus, eher nach Problemen mit der HWS.

Verspannungen oder Fehlhaltung der HWS können sowohl Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel und Migräne auslösen. Dieses Augenflimmern nennt man Aura und sie tritt gelegentlich bei Migräne auf.

Mein Vorschläg wäre in dem Fall :

  • Wärme im Nacken
  • Entspannungsübungen für die Schulter und den Nacken
  • evtl. etwas zur Muskelentspannung oder ein Schmerzmittel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten