Frage von anonymxy, 3

was kann Kopfschmerzen für Ursachen haben?

Hallo Ich habe seit einiger Zeit häufig und manchmal auch sehr starke Kopfschmerzen. Zeitweise als ich im prüfungsstress war, waren sie stärker und häufiger, aber sie gingen meist mit aspirin weg ( was ic haber nicht geglaubt hatte, deswegen kann ja die wirkung eigentlich nicht eingebildet sein ), aber sie sind immer noch da, besonders wenn ich unterwegs bin. ( z.B. Schule),aber das könnte ja daran liegen, dass sie mir dann mehr auffallen, weil sie mich dann besonders nerven. Was können diese für Ursachen haben?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von bobbys, 2

Es hört sich bei dir nach Spannungskopfschmerzen an. Was man dagegen tun kann findest du hier:http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Kopfschmerzen/The... - vor 14 Stunden

Gute Besserung wünscht Bobbys :)

Antwort
von StephanZehnt, 2

Hallo anonymxy,

bei Kopfschmerzen die Stress bedingt sind sollte man statt Schmerzmittel evtl. so ein paar Tipps einmal versuchen! Ja und Schmerzmittel nur in Ausnahmefällen nehmen.

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/kopfschmerz/coaching/tid-23171/coach_aid...

Denn mitunter beginnt in der Schule eine Schmerzmittel - Karriere. So das dann die Kopfschmerzen durch Schmerzmittel erst "erzeugt" werden.

VG Stephan

Antwort
von Jessy26, 2

wenn du so oft Kopfschmerzen hast dann würde ich mich mal untersuchen lassen.. kann ja sein das du unter Migräne leidest und da bekommst du spezielle medikamente für den Kopfschmerzen! gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten