Frage von Halloppp, 39

Was kann ich noch machen?

Hallo, ich habe vor dreieinhalb Monaten mich bei einem Pressschlag im Fußball am Vorderfuß (großer Zeh) verletzt. Der große Zeh war sehr stark angeschwollen. Er wurde geröngt und zunächst hieß es dass es eine Prellung wäre doch es wurde nach Schonen des Fußes nicht besser und ich ging nochmals zum ortophäden und der diagnostizierte einen Kapselriss. Ich sollte meinen Fuß nochmals für 6 wochen schonen, doch es wurde nicht besser und die Schwellung blieb. Ich ging dann nochmals zu einem anderen Ortophäden dieser ließ ein Mrt durchführen. Dieses ergab das Ergebniss, dass es wahrscheinlich wirklich ein Kapselriss war. Dieser sei allerdings schon abgeheilt. Es sei jedeglich eine Entzündung noch im Zeh und er gab mir eine Spritze gegen die Entzündung. Er meinte, dass ich Gedult haben müsste. Nun rund 4 Wochen danach habe ich immer noch starke Probleme mit dem Fuß. Er tut an sich nicht stark weh. Es ist doch nur die Schwellung, die den Fuß taub wiken lässt. Die Beweglichkeit ist außerdem noch sehr stark eingegrenzt. Da ich leidenschaftlich Sport betreibe und nun schon seit dreieinhalb monaten keinen Sport mehr betreiben konnte, geht das wir schon sehr auf die Nerven. Ich verzweifle langsam, da mir der Sport sehr fehlt. Habt ihr gegenfalls noch Ideen, was ich machen könnte oder was es sein könnte. Würde mich über Antworten sehr freuen.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von rulamann, 39

Wenn du dich vor lauter Sportgeilheit nicht an die Anweisungen der Ärzte gehalten hast und du zu früh damit begonnen hast wieder Sport treiben zu wollen kann dies zu einer Gelenksarthrose führen, deshalb geh mal zu einem erfahrenen Physiotherapeuten und lass dich dort beraten bzw. behandeln. Physiotherapeuten können sehr viel bewirken mit tapen, Kompression oder eventuell auch mit manueller Therapie.

Alles Gute von rulamann

Kommentar von Halloppp ,

Ok danke fü den Tipp. Aber ich hab ja geschrieben, dass ich bisherseit der Verletzung kein Sport betrieben habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community