Frage von Pendling, 65

Was kann eine seit langem anhaltende schmerzhafte Schwellung in der linken Schulter/Oberarm nach zwei Operationen verursachen?

Hallo liebe Communitiy,

die linke Schulter wurde am 23.01. und 23.06. 2014 operiert. ACG-Arthrose, zweimal Teilentfernung des Schlüsselbeines, bei der zweiten Operation wurde eine große Ruptur der Supraspinatussehne genäht.

Vor Operation 1 und 2 schmerzhafte Schwellung, Rötung, seit der 2. Operation ist die Schwellung mit Schmerzen seit November 2015 wieder aufgetreten. Inzwischen ca. bis 10 cm vor dem Ellenbogen.

Verdacht aktive Arthrose hat sich heute laut der Szintigrafie nicht bestätigt, auch das Schultergelenk ist nicht entzündet.

Was kann so eine Schwellung noch verursachen, tritt nach dem Aufstehen, bei Belastung, auch beim Berg steigen auf. Sie ist zum Teil äußerst schmerzhaft.

Danke für eine hilfreiche Antwort.

Liebe Grüße

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Pendling, 53

da ich nicht kommentieren kann, November 2014

Kommentar von dinska ,

Doch du kannst kommentieren. Klicke auf .....Mehr und dann kommentieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community